Energie-Tour

Erfahren Sie auf der Energie-Tour mit dem Rad Wissenswertes und Interessantes rund um die regenerative Energieversorgung im Landkreis Tübingen.

Diese anspruchsvolle, landkreisübergreifende Radtour erfordert Ihre Energie - mit dem Pedelec oder E-Bike ist sie jedoch gut zu bewältigen. Durch den wunderschönen Naturpark Schönbuch führt Sie die Themenradtour zu den Stationen des swt-Energielehrpfades, der mit neuen Schautafeln ausgestattet wurde, zu einer Rad-Erlebnisstation im Wald, die Holz als Energiequelle erläutert, und zu einem Speicherbecken. Bei unseren Partnern - die Ritter Gruppe in Dettenhausen, Stromtankstellen, Gastronomie- und Übernachtungsbetrieben, Städte und Gemeinden - lohnt sich ein Besuch, um neue Kraft und Energie zu tanken und natürlich um wertvolle Hinweise für das Gewinnspiel zu bekommen.



Energie-Erlebnisstationen

Umwelttechnikunternehmen, Informationstafeln, Öko-Akkulade- stationen und viele mehr ... An den Erlebnisstationen erfahren Sie Wissenswertes rund um die Themen Energiegewinnung und Elektromobilität.



Rad-Tourenbuch Energie-Tour

Das Rad-Tourenbuch der .tübinger um:welten enthält Radkarten, Wegbeschreibungen und vieles mehr. Sie erhalten es kostenlos bei allen Partern.
Rad-Tourenbuch (PDF)
Rad-Tourenbuch bestellen



Interaktive Rad-Tourenkarte

Planen Sie Ihre Radtour in den .tübinger um:welten. Hier finden Sie eine digitale Wegbeschreibung, GPS-Daten und viele weitere Informationen.

Akkuladestationen in den .tübinger um:welten
Alle Partner der tübinger umwelten, die dieses Symbol tragen, bieten Ihnen den kostenlosen Service, Ihren Akku aufzuladen (bitte nicht vergessen, das Ladegerät mitzunehmen!)


Gewinnspiel

In einigen Rad-Tourenbüchern der .tübinger um:welten finden Sie ein Gewinnspiel, bei dem Sie regelmäßig tolle Preise gewinnen können! Also: Tourenbuch besorgen, Radtour genießen, Erlebnisstationen entdecken und dann hier mitmachen!


swt Stadtwerke Tübingen

Wir bedanken uns herzlich bei der swt Stadtwerke Tübingen, die als Sponsor der Energie-Touren das Projekt .tübinger um:welten  der Tourismusförderung des Landkreises Tübingen unterstützt.