Im Rahmen der deutschlandweiten NaturErlebnisWoche:

VON HEILENDEN QUELLEN UND DUNKLEN HÖHLEN: Römerquelle und Siebentälerhöhle

Samstag, 06.05.2017,
14:00-16:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz der Emil-Schlegel-Klinik, Rottenburg-Bad Niedernau

Eine seit mindestens 2000 Jahren bekannte Quelle ist die Römerquelle in Bad Niedernau im Neckartal. Ein römisches Steinrelief des Apollo Granus weist darauf hin, dass dieses mineralreiche Quellwasser bereits in der Römerzeit zu Heilzwecken verwendet wurde. Wir erfahren, warum dieses Wasser so mineralreich ist, wie es schmeckt und was es mit dem Schwäbischen Sauerland auf sich hat. Weiter geht es dann zur Siebentälerhöhle. Diese Höhle ist über 200 m lang und kann in ihrem vorderen Teil begangen werden.

Wer mit in die Höhle möchte, benötigt einen (Fahrrad-)helm und eine Taschen- oder Stirnlampe. Festes Schuhwerk ist erforderlich.

5 € pro Person, Kinder unter 10 Jahre: 2,50 €

Anmeldung unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 01520/7000919