Wandergenuss am Früchtetrauf

Wandergenuss am Früchtetrauf im Landkreis Tübingen

Der Mössinger Dreifürstensteig am sogenannten „Früchtetrauf“ wurde bereits zu Deutschlands zweitschönstem Wanderweg gewählt. Nun folgen weitere Premiumwege im Landkreis Tübingen, die einheitlich unter dem Label „Früchtetrauf“, gekennzeichnet durch einen roten Apfel, vermarktet werden. Im Frühjahr 2017 gehen zunächst ein Premiumwanderweg, die „Firstwaldrunde“ zwischen Mössingen und Nehren, sowie zwei Premiumspazierwanderwege am Wurmlinger Kapellenberg und Hirschauer Spitzberg an den Start. Weitere zertifizierbare Rundtouren sind in Kooperation mit den Städten Tübingen, Rottenburg, Mössingen und den Gemeinden Ammerbuch und Nehren in Planung. Insgesamt sollen in den kommenden zwei Jahren fünf Wanderwege und sechs Spazierwanderwege vom Deutschen Wanderinstitut mit dem Premiumsiegel versehen werden und das Wanderangebot in den .tübinger um:welten ergänzen.